• Franken
  • info@frankenteens.de
  • WhatsApp: +49 172 970 4975

Babysitter-Qualifizierungskurs - nächster Termin am 01. Juni 2019

Der Babysitter-Service Altmühlfranken unterstützt Eltern bei der Suche nach einem kurzfristigen Betreuungsangebot, einen geeigneten und qualifizierten Babysitter zu finden. Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, alle weiteren Interessierten sowie Tagesmütter haben die Möglichkeit, sich als Babysitter ausbilden und registrieren zu lassen.

Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren, die ihr Taschengeld aufbessern und gerne Verantwortung für kleinere Kinder übernehmen würden, werdende Eltern, die sich bereits vor der Geburt Grundlagen wie Wickeln oder Erste-Hilfe am Kind aneignen möchten oder auch die ältere Generation, die in ihrer Freizeit gerne die Kleinsten in unserem Landkreis betreuen möchte, sind im Babysitter-Kurs genau richtig. Das Bayerische Rote Kreuz Kreisverband Südfranken vermittelt gemeinsam mit den Offenen Hilfen Regens Wagner im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen an einem Samstag Grundlagen im Umgang mit Säuglingen und Kindern, Ernährung, Pädagogik sowie der Betreuung von Kindern mit Einschränkung und Erste Hilfe am Kind. Zum Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und können sich in die Vermittlungsbörse des Babysitter-Service Altmühlfranken aufnehmen lassen.

Der nächste Kurs findet am Samstag, den 01. Juni 2019, in Weißenburg von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt.
Kursanmeldungen sind bis spätestens 22.05.2019 über den Babysitter-Service vom Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Südfranken unter der Nummer 09141 8699-0 oder im Internet unter www.babysitter.brk-suedfranken.de möglich! Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.