• Franken
  • info@frankenteens.de
  • WhatsApp: +49 172 970 4975

Mann liest vor - in 72 Einrichtungern lesen 156 Männer Kindern Geschichten vor

Am Freitag, 15. November, führt der Freundeskreis der Stadtbibliothek Heilbronn „lesen-hören-wissen“ zum 13. Mal die Aktion „Mann liest vor“ im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages durch. In diesem Jahr beteiligen sich 156 Männer zwischen Anfang 20 und über 80 Jahren. Es finden ca. 230 Lesungen in 22 Schulen mit 147 Klassen, in 45 Kindertageseinrichtungen, in der Bibliothekszweigstelle Bürgerhaus Böckingen, in der Kinderbibliothek im K3, beim Kinderschutzbund und im Jugendtheater BOXX des Stadttheaters statt. Insgesamt wird in 72 Einrichtungen vorgelesen. In der Stadtbibliothek im K3 gibt es um 15 Uhr drei offene Vorleseangebote für Kinder ab fünf Jahren.